Neuheiten

Magen Stabil

für den sensiblen Pferdemagen
"KEIN ZUCKER ZUGESETZT"
"GETREIDEFREI"
Eimer mit 2400g

69,45 €

Grundpreis EUR 28,94 / 1kg

inkl. 13% MwSt.

zzgl. Versandkosten

Versand binnen 1-3 Werktage

kostenloser Versand ab 35€

69,45 €
Ab 2 Stück des selben Produktes und der gleichen Abpackgröße erhalten Sie 10% Rabatt. Der reduzierte Preis ist erst im Warenkorb ersichtlich.

Magen-STABIL wurde speziell für sensible Pferde entwickelt, welche vermehrt zu Magen- und Darmproblemen, Koliken, sowie Magengeschwüren neigen. Die ganzheitlich aufeinander abgestimmten Zutaten können eine schnellere Regeneration von bereits angegriffener Magenschleimhaut positiv unterstützen und der Entstehung von Magengeschwüren entgegenwirken. Weiters enthält Magen-STABIL einen natürlichen Säurepuffer, welcher eine geregelte Verdauung begünstigt und gleichzeitig die Gefahr von vermehrt auftretenden Koliken, sowie verdauungsbedingtem Kotwasser vermindert. Magen-STABIL wurde in seinem Wirkungsspektrum so konzeptioniert, dass es für Pferde mit sensiblen, sowie chronischen Magen- und Darmproblemen, auch zur Dauerfütterung bestens geeignet ist.

Die häufigsten Ursachen von Magengeschwüren und Verdauungsproblemen

Pferde produzieren kontinuierlich Magensäure. Der beim Kauen automatisch erzeugte Speichel dient als natürlicher Säurepuffer, welcher die für den Magen ansonsten viel zu aggressive Magensäure entsprechend neutralisiert, bzw. gut verträglich macht. Da Pferde aber nur während des Kauens ausreichend Speichel produzieren, fehlt es in den Fresspausen an ausreichenden Mengen des Säurepuffers. Es kommt zu einem Ungleichgewicht, welches in der Folge unweigerlich zu einer erhöhten Säurekonzentration im Magen führt. Die sensible Magenschleimhaut wird angegriffen und es kann zu vermehrten Koliken, verschiedenen Magen- und Verdauungsproblemen bis hin zu Magengeschwüren kommen.

Weiters verantwortliche Faktoren von Magen- und Verdauungsproblemen, sowie Magengeschwüren können Fütterungsfehler, zu lange Fresspausen, zu geringe Raufuttergabe, zu hohe Kraftfuttermengen, schlechte Futterqualität, sowie eine hohe Medikamentengabe darstellen. Auch konnte festgestellt werden, dass Magen- und Verdauungsprobleme, bis hin zu Magengeschwüren, durch erhöhten Stress, bedingt durch z.B. Stallwechsel, Gruppenhaltung, Fütterungsumstellung, Transport und Turniereinsatz, verursacht werden.

Die wertvollen Zutaten in Magen-STABIL

Natur-Lein / Leinsamen aufgeschlossen:

Natur-Lein von Starhorse ist ein speziell aufgeschlossener Leinsamen, welcher, im Gegensatz zu herkömmlich verwendetem Leinschrott, noch das gesamte Leinöl des Leinsamens enthält und somit auch den bevorzugten Effekt der Omega-3-Fettsäuren bietet. Die schleimbildenden Inhaltstoffe unterstützen die Darmtätigkeit, sowie die Regeneration der Darmschleimhaut nachhaltig, wirken regulierend auf den Darm und vermindern das Risiko von Koliken, Durchfall oder Verstopfung. Weiters enthält Natur-Lein ein spezielles Präbiotikum, wertvolles Vitamin E, sowie die Aminosäure Lysin in ausgewogenem, natürlichem Verhältnis. Da Natur-Lein durch den hohen Ölanteil eine sehr gute Energiebilanz besitzt, unterstützt dieser wertvolle Vitalstoff hervorragend die Rekonvaleszenz des gesamten Magen- und Darmbereichs, sowie die Gewichtszunahme bei Pferden, welche durch Magenprobleme oft stark an Gewicht verlieren.

Fenchel:

Fenchel enthält neben Vitaminen, Mineralsalzen und ätherischen Öle eine Vielzahl an verdauungsfördernden Vitalstoffen. So wirken sich das enthaltene Estragol, sowie Anisaldehyd und die Flavonoide positiv auf die Bewegung (Peristaltik) des Magen-Darm-Trakts aus, mindern Blähungen und sind gleichzeitig krampflösend.

Natriumbicarbonat:

Natriumbicarbonat unterstützt erfolgreich die Neutralisierung von Magensäure und dient so als aktiver Magenschutz gegen Übersäuerung. 

Kamillenblüten:

Die Kamillenblüte hat eine besonders beruhigende Wirkung auf die Magenschleimhaut, sowie auf den gesamten Verdauungstrakt. Kamillenblüten wirken Endzündungen entgegen und lindern Magenkrämpfe und Blähungen.

Kohlensaurer Algenkalk (Lithothamnium calcareum):

Algenkalk wird aus der Meeresalge Lithothamnium calcareum gewonnen und ist ein idealer pflanzlicher, rein organischer Magensäurepuffer. Er schützt vor zu hoher Säurekonzentration im Magen, sowie im gesamten Verdauungstrakt und mindert so erfolgreich die Gefahr von Entzündungen und Magengeschwüren. Weiters verfügt Algenkalk über eine optimale Bioverfügbarkeit der natürlich enthaltenen Mikronährstoffe und stellt somit eine Versorgung an organischen Mineralstoffen und Spurenelementen sicher.

Magnesiumoxid:

Magnesium unterstützt eine Vielzahl an enzymatischen Vorgängen bei der Aufspaltung und Verdauung von Proteinen, welche im Zuge einer normalen Fütterung aufgenommen werden. Ist während der Verdauung eine ausreichende Versorgung an Magnesium gewährleistet, wird automatisch die Produktion von Magensäure reduziert. Dies hat zur Folge, dass die Säurebelastung im Magen, sowie im gesamten Verdauungstrakt spürbar sinkt. Bereits belastete, oder entzündete Magenschleimhäute, können sich durch den verminderten Säuregehalt besser regenerieren und geleichzeitig wird das Risiko von Magengeschwüren vermindert. Weiters wird Magnesium auch zur Stärkung der Nerven eingesetzt und wirkt so stressbedingten Magenproblemen entgegen.

Cellu-Ligno-Karbon-Isolat:

Die in Cellu-Ligno-Karbon-Isolat enthaltene Huminsäure ist ein rein organischer Vitalstoff, welcher vorwiegend aus Braunkohle oder Torf gewonnen wird. Nach der Aufnahme im Magen des Pferdes bildet sie dort eine schützende Schicht auf den Magenschleimhäuten. Diese Schutzschicht schützt vor Infektionen von bereits belasteten Magenschleimhäüuten und unterstützt deren Regeneration nachhaltig. Weiters sorgt die Huminsäure für die Wiederherstellung einer normalen Darmaktivität, fördert die Bildung von gesunden Darmzotten und wirkt allgemeinen Verdauungsproblemen nachhaltig entgegen.

Kalmus:

Die Verwendung von Kalmus als natürliches Heilmittel bei Magen- und Darmstörungen hat ihren Ursprung im frühen Zeitalter von Ägypten. Kalmus wirkt verdauungsfördernd, beseitigt Blähungen, ist krampflösend und entzündungshemmend. Weiters ist Kalmus appetitanregend und wirkt Verdauungsproblemen wie z.B. Verstopfungen oder Durchfall erfolgreich entgegen.

Süßholzwurzel (Glycyrrhiza glabra):

Die Süßholzwurzel gehört in der chinesischen Medizin zu den wichtigsten Heilpflanzen gegen Magengeschwüre und Magenschleimhauterkrankungen. Sie enthält rein natürliche Wirkstoffe, welche Entzündungen im Magen entgegenwirken bzw. abklingen lassen. Weiters schützt die Süßholzwurzel die Magenschleimhäute und lindert Magenkrämpfe.

Qualitätshinweis:
In Magen-STABIL sind alle Wirkstoffe ganzheitlich aufeinander abgestimmt, wodurch sich eine hohe Ergiebigkeit trotz kleiner Fütterungsmengen ergibt. Dem Produkt wurde garantiert kein Zucker zugesetzt. Es ist zu 100% getreidefrei und kann daher auch problemlos an Pferde mit Stoffwechselproblemen gefüttert werden.

Starhorse Profi-Tipp:
Bei akuten oder immer wiederkehrenden starken Magenproblemen, empfiehlt es sich, vor der Fütterung von Magen-STABIL, das aus der Starhorse Produktpalette erhältliche Produkt „Magen-AKUT“ zu füttern. Bei nicht akuten, oder leichteren Magenproblemen, sowie zur Dauerstabilisierung des gesamten Magen- u Darmbereichs sollte Magen-STABIL als Dauergabe gefüttert werden.

Hinweis für Turnierpferdebesitzer:
Magen-STABIL enthalten natürliche Wirkstoffe, welche im Sinne des Antidopinggesetzes und der Medikamentenkontrollregelung nicht unmittelbar vor und während Turnieren gefüttert werden sollten. Die empfohlene Karenzzeit vor dem Einsatz bei Turnieren beträgt 48 Stunden.

Die Vorteile von Magen-STABIL auf einem Blick:

  • unterstützt die Linderung von Magen- und Darmproblemen
  • wirkt der Entstehung von Magengeschwüren entgegen
  • unterstützt die Linderung von Magenschmerzen und Magenkrämpfen
  • mindert Blähungen nachhaltig
  • unterstützt die Bildung von gesunden Darmzotten
  • ist ein natürlicher Magensäurepuffer
  • enthält natürliche, entzündungshemmende Wirkstoffe 
  • unterstützt die Regeneration der Magenschleimhäute
  • mindert das Risiko von Koliken, Durchfall oder Verstopfung
  • enthält schleimbildende Inhaltsstoffe
  • enthält appetitanregende Vitalstoffe
  • ist 100% getreidefrei
  • hat garantiert keinen Zucker zugesetzt
  • hat eine optimale Bioverfügbarkeit

Fütterungsempfehlung:

1 x täglich 60g
Kleinpferde und Fohlen 50% der oben genannten Menge.

Magen-STABIL wird dem herkömmlichen Kraftfutter oder Mash beigemischt. Ein entsprechender Messbecher für die genaue Dosierung ist dem Produkt beigepackt.

Ergiebigkeit:
2400g ausreichend für ca. 40 Fütterungen

zum Starhorse Anwendungskonzept "So füttern Sie richtig"

Zusammensetzung:
Natur-Lein, (Leinsamen aufgeschlossen), Fenchel, Natriumbicarbonat, Kamillenblüten, kohlensaurer Algenkalk (Lithothamnium calcareum), Magnesiumoxid, Cellu-Ligno-Karbon-Isolat, Kalmus, Süßholzwurzel (Glycyrrhiza glabra)

Analytische Bestandteile und Gehalte:
10,8 % Rohprotein, 5,2 % Rohfaser, 9,0 % Rohöle und –Fette, 30,0 % Rohasche, 4,00 % Calcium, 0,30 % Phosphor, 4,10 % Natrium, 1,70 % Magnesium

Wir haben andere Produkte gefunden, die Ihnen gefallen könnten!